• EN
  • DE
  • Datenschutzerklärung – Erne Fittings

    DATENSCHUTZ


    1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN


    Erne Fittings GmbH behalten sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.

    1.1 PERSÖNLICHE DATEN


    Ihre (im Zuge der geschäftlichen Beziehung oder als Interessent) freiwillig übermittelten persönlichen Daten werden entsprechend der jüngsten Rechtsvorschriften zu Datenschutz (EU-DSGVO) erhoben, gespeichert und verarbeitet.

    Geschäftliche Beziehungen zu u.a. Kunden und Lieferanten sind ohne das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten nicht möglich. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung der erforderlichen Geschäftsprozesse. Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in die jeweiligen Prozesse involviert sind und wenn der organisatorische Ablauf dies erforderlich macht.

    1.2 LINKS ZU ANDEREN WEBSITES


    Von Erne Fittings zur Verfügung gestellte Links (Newsletter, Einladungsmanagement etc.) können Links zu anderen Websites enthalten. Erne Fittings GmbH ist nicht für die von Ihnen auf anderen Webseiten eingegebenen Daten verantwortlich. Unsere Partnerunternehmen unterliegen so wie wir der EU-DSGVO, die Umsetzung dieser obliegt jedoch jedem Unternehmen selbst. Unsere Datenschutzrichtlinien gelten ausschließlich für Daten, für welche wir (Erne Fittings GmbH) verantwortlich sind.

    2. INFORMATIONSPFLICHT GEM. ART 12-14 EU-DSGVO


    Gerne stellen wir Ihnen folgend alle Informationen zu Verfügung in denen Art, Zweck und Umfang der Verarbeitungstätigkeiten Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben werden.

    2.1 VERANTWORTLICHER


    Erne Fittings GmbH, Hauptstraße 48, 6824 Schlins
    T: +43 5524 501 0
    E-Mail: datenschutz@ernefittings.com
    Datenschutzkoordinator: Eva-Maria Jenny

    2.2 ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG


    Je nach Geschäftsbeziehung zur betroffenen Personen werden dessen Daten für ein oder mehrere der unten gelisteten Zwecke verarbeitet.

    VerwendungszweckDatenkategorien
    Geschäftsanbahnung, Verwaltung
    Kontaktdaten Einkauf, Kontaktdaten Vertrieb, Benutzerverwaltung Lieferanten
    Namensdaten
    Daten zur Person
    Kontaktdaten
    Businessfotos
    IT-Nutzungsdaten
    Adressdaten/Rechnungsdaten
    Geschäftsabwicklung / BuchhaltungNamensdaten
    Daten zur Person
    Kontaktdaten
    Bankdaten
    Marketing & WeiterentwicklungNamensdaten
    Daten zur Person
    Kontaktdaten
    Businessfotos

    2.3 RECHTSGRUNDLAGEN DER DATENVERARBEITUNGSZWECKE


    VerarbeitungszweckRechtsgrundlage
    Geschäftsabwicklung, Geschäftsanbahnung, CMDB Verwaltung, Kontaktpflege, BehördenkontakteVertragsrecht oder Vertrag / Vertragsanbahnung, AngG., Interessenabwägung, ASVG, GewO, ASchG
    Marketing & WeiterentwicklungBerechtigtes Interesse des Verantwortlichen (siehe Punkt 4.1)

    2.4 DRITTFIRMEN DATENEMPFÄNGER – KATEGORIEN


    Die Empfänger erhalten nur die für sie notwendigen Datenangaben, keine vollen Datensätze. Ihre Daten werden nur weitergeleitet, wenn der organisatorische Ablauf dies erforderlich macht und wenn eine gültige Rechtsgrundlage vorliegt.

    VerwendungszweckDatenkategorienEmpfängerkategorien
    GeschäftsabwicklungNamensdaten
    Kontaktdaten
    Bankdaten
    Banken Weltweit, Behörden
    Behördenkontakte aller ArtNamensdaten
    Daten zur Person
    Kontaktdaten
    Zuständige Behörden Weltweit, Zoll
    Benutzerdatenverwaltung
    Kreditor / Debitor
    Namensdaten
    Kontaktdaten
    Bankdaten
    Banken Weltweit, Behörden EU

    2.5 SPEICHERDAUER DER DATEN


    Alle Daten werden 7 Jahre, oder laut gesetzlich definiertem Zeitraum, aufbewahrt, um die gesetzliche Aufbewahrungsfrist laut Umsatzsteuergesetz 1994 zu erfüllen.

    3. BETROFFENENRECHTE


    Gerne informieren wir Sie über Ihre Rechte gemäß EU-DSGVO:

    3.1 BETROFFENENRECHTE GEM. ART 15-21 EU-DSGVO


    • Auskunftsrecht
    • Recht auf Berichtigung
    • Recht auf Löschung/Recht auf „Vergessenwerden“
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    • Recht auf Datenübertragbarkeit
    • Widerspruchsrecht (bei berechtigtem Interesse des Verantwortlichen

    Detaillierte Beschreibungen finden Sie hier:
    http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679&from=DE
    © European Union, http://eur-lex.europa.eu/ 1998-2018
    https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung:-Betroffenenrechte.html

    3.2 RECHT AUF WIDERRUF GEM. ART. 7 EU-DSGVO


    Abhängig ihrer Geschäftsbzeihung zu uns bitten wir Sie um verschiedene Einverständniserklärungen. Diese werden innerhalb der Vertragsanbahnung abgefragt. Die Einverständniserklärungen sind gemäß EU-DSGVO nicht verpflichtend.
    Jede betroffene Person hat das Recht, ihre gegebene(n) Einwilligung(en) jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einverständniserklärung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

    3.3 RECHT AUF BESCHWERDE BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE GEM. ART 77 EU-DSGVO


    Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt.

    4. BESCHREIBUNG SONSTIGER ZWECKE


    Berechtigte Interessen des Verantwortlichen gem. Art 6 (1) f) EU-DSGVO

    4.1 WERBUNG/MARKETING


    Verarbeitung von personenbezogenen Daten der betroffenen Person um diese über Firmenereignisse, sowie über neue Produkte zu informieren.

    5. HINWEIS ZUM EINSATZ VON COOKIES


    Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des Besuches unserer Website zu Werbe- und Kommunikationszwecken und zur Spam-Vermeidung Cookies einsetzen.
    Hinsichtlich der Art der erhobenen Daten sowie der Dauer der Speicherung verweisen wir auf die entsprechenden Abschnitte in dieser Datenschutzerklärung hin.

    6. DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG SOZIALER NETZWERKE


    6.1 FACEBOOK (LIKE BUTTON)


    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

    6.2 LINKEDIN (SHARE BUTTON)


    Datenschutzerklärung wegen der Verwendung eines LinkedIn Share-Buttons Sie finden auf unserer Internetseite Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn respektive der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“ genannt). Die Plugins von LinkedIn können Sie am entsprechenden Logo oder dem „Recommend-Button“ („Empfehlen“) erkennen. Bitte beachten Sie, dass das Plugin beim Besuch unserer Internetseite eine Verbindung zwischen Ihrem jeweiligen Internetbrowser und dem Server von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird somit darüber informiert, dass unsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt von unserer Internetseiten auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn-Profil zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Sie müssen wissen, dass wir keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch LinkedIn erlangen. Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie bei LinkedIn. Diese werden Ihnen unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv zur Verfügung gestellt.

    6.3 X (ehem. TWITTER)


    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes X eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die X Corp., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von X und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem X-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an X übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch X erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von X unter https://x.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei X können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

    6.4 YOUTUBE


    Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

    DECLARATION OF CONSENT TO THE PROCESSING OF PERSONAL DATA


    Eine Geschäftsbeziehung ist ohne das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten nicht möglich. Dies geschieht entsprechend der jüngsten Rechtsvorschriften zu Datenschutz (EU-DSGVO 2018). Aus diesem Grund willigen Sie im eigenen Namen ein, dass die Erne Fittings GmbH ihre personenbezogenen Daten, insbesondere

    • Stammdaten (Name, Vorname, Adresse, Mail Adresse, Telefonnummer),
    • Bankdaten
    • die Daten zu Zahlungsart 

    zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    • Abwicklung der eroforderlichen Geschätsprozesse
    • Rechnungsstellung sowie Inkassowesen
    • Kontaktpflege

    Weiters stimme ich der Übermittlung der Daten an

    • Erne Fittings [Marketing, Buchhaltung]
    • Banken Weltweit und Behörden

    und deren Erfüllungsgehilfen zu.

    Alle Kontakte und damit zusammenhängende Dienstleistungen, die Sie in der Zukunft bei der Erne Fittings GmbH beauftragen, sollen möglichst effektiv und zeitsparend erfolgen. Damit Ihre besonderen Kundenwünsche fortgesetzt berücksichtigt werden können, müssen zum Zwecke der optimalen Betreuung

    • all Ihre in dieser Erklärung genannten Daten über die Dauer der Geschäftsbeziehung zur Erne Fittings GmbH hinaus und
    • maximal 3 Jahre über die längste, für die Erne Fittings GmbH geltende gesetzliche Aufbewahrungspflicht hinaus gespeichert bleiben dürfen

    Sie sind berechtigt, diese Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise gegenüber der Erne Fittings GmbH zu widerrufen. Hierzu können Sie uns jederzeit via Mail (datenschutz@ernefittings.com) kontaktieren.